Schreiben macht Freude

Kursangebote

Wer sich gerne mit der Sprache auseinandersetzt, flüssiger schreiben möchte und Anregungen sucht für kreative Texte wird hier fündig. Erlebtes niederzuschreiben schafft Klarheit, es unterstützt das Selbstvertrauen und fördert die Sprachkompetenz. Zudem macht das Geschichten erzählen auf dem Papier viel Spass und verleiht Sicherheit für den Umgang mit Texten. 

 

Für das berufliche Schreiben - ganz besonders im Pflegeberuf - ist ein effizientes Vorgehen wichtig. In Kürze das Entscheidende prägnant und wertfrei zu notieren, das hilft den Mitarbeitenden, dem Patienten und seinen Angehörigen zu mehr Sicherheit und Vertrauen. 

 

In kleinen und grossen Unternehmen und Institutionen werden kostspielige Leerläufe vermieden, wenn Korrespondenz, Berichterstattungen, Protokolle und E-Mails informativ und ansprechend daher kommen.

 


Schreibwerkstätten

Für alle, die gerne schreiben, sich mit anderen Menschen austauschen möchten über ihre Texte: Freitagnachmittag jeweils von 14 bis 17 Uhr ab November oder am 7. Dezember einen ganzen Samstag lang mit Worten experimentieren? Oder lieber unterwegs am Bodensee schreiben? Am 4. Oktober 2019 in Rorschach.

Download
2019-Schreibkurse-ab-Oktober.pdf
Adobe Acrobat Dokument 545.8 KB

Schreiben in der Pflege

Für Mitarbeitende in Spitälern, Heimen und bei der Spitex ist eine wertfreie Sprache oberstes Gebot. Die Patientendokumentation muss knapp und prägnant sein. Sie erhalten hier ein massgeschneidertes Konzept für einen passenden Weiterbildungskurs.